Lehrende

…in Inklusionszusammenhängen und neuen Strukturen

Die heutigen Herausforderungen, die Sie als Lehrende meistern, beanspruchen unterschiedliche Facetten Ihres Könnens, Ihrer Persönlichkeit und der Zusammenarbeit mit Anderen:
Sie tragen die Verantwortung für die Umsetzung von Inklusion im Klassenzimmer.

Besonders in inklusiven Bereichen, aber auch generell im schulischen Alltag, sind die Grenzen zwischen
Lehren + Erziehung
Lehren + Förderung von jungen Menschen mit ganz individuellen Bedarfen
Lehren ganz klassisch + Teamarbeit
heute fliessend. Die Ansprüche, die an Sie gestellt werden, sind heute sehr viel komplexer als noch vor wenigen Jahren.

Aufgrund meiner eigenen beruflichen Entwicklung, zuletzt auch als Geschäftsführerin eines Trägers mit erzieherischen Aufgaben in stationärer und ambulanter Jugend- und Behindertenhilfe sowie mit eigenen Schulformen für Kinder und Jugendliche mit emotionalen, sozialen und geistigen Beeinträchtigungen, kann ich Sie gezielt unterrstützen. Ich bin Ihnen ein fachlich und methodisch qualifiziertes Gegenüber.

Ob im Einzelsetting oder im Gruppensetting, Sie können mit meiner Unterstützung
_Strukturen überdenken,
_Absprachen für die Zusammenarbeit treffen,
_gemeinsame Lösungen für besondere Herausforderungen und aktuelle Fragen finden,
_Ihre eigenen Potientiale ausloten und erweitern.